Stufe: 1136

Christina Bella

Christina Bella

Pornostars Daten

Geboren

November 29
Kecskemet - Hungary

Maße

34C-22-34

Info verstecken

Ein ehemaliger ungarischer Pornostar, Szegedi Krisztina hat viele Namen während ihrer Pornokarriere erhalten, die von 1999 bis 2014 reichte. Am 29. November 1981 hat sie verschiedene Bühnennamen: Christine Roberts, Krystal, Rosita Burton, Eveline Switer, Vanessa, Christina Bella, Patty Taylor, Sari Monella, Alexa, Linda, Sandy Wolf, Szegedi Bella und Anita. Vor dem Eintritt in die erwachsene Industrie im zarten Alter von achtzehn Jahren hat sie als Friseur gearbeitet. Sie ist fast genauso schlampig wie eine echte Nutte und hat von Anfang an ihre Aufmerksamkeit von großen Produktionsfirmen bekommen. Mit ihrer Hilfe hat sie bis 2014 in 133 Titeln gezeigt. Evil Angel, 21Sextury, Private und sogar Hustler haben sie angerufen, um diesen scrumptious Körper vor der Kamera zu erhalten, um unten und schmutzig mit ihren Schauspielern zu erhalten. Als so ungezogen hat sie ihre vier Nominierungen von AVN verdient, zwei von Ninfa mit einem Gewinn für Best Starlette und einen Venus Award für Best New Staret aus Europa. Für sie geht es nicht darum, was ihre Partner für sie am Set tun können, sondern was sie für sie tun kann und wie schnell sie sie auf den wünschenswerten Höhepunkt bringen kann. Mit ihren riesigen Silikon-Titten und ihre fleischigen Lippen, sie immer am Ende über die Bereitstellung.


AKA: Patty Taylor, Christine Roberts, Szegedi Bella, Kristina Bella, Krisztina Bella, Sari Monella, Cristina Bella, Sandy Wolf, Christina Nurse

Christina Bella

Co-Stars

Kanäle aktiviert

3
Sitemap
...